Felsbrücke in Brandung

Reiki

Reiki heißt Universale Lebensenergie und steht für die allumfassende und alles durchdringende Lebenskraft. Im japanischen Alphabet setzt es sich aus den zwei Kanji-Schriftzeichen REI und KI zusammen.
REI bezeichnet den universalen, unbegrenzten Aspekt und KI die gebündelte Energie, die uns auf persönlicher Ebene erreicht. Reiki fördert Heilungsprozesse und regt die Selbstheilungskräfte an. Reinigt von Giften und Ablagerungen auf allen Ebenen. Entspannt und harmonisiert. Paßt sich dem natürlichen Bedarf des Empfängers an.

Reiki ist eine wunderbar einfache Möglichkeit die Intelligenz des Körpers zu aktivieren. Die Wirkungsweise wird dabei meist ganz unterschiedlich erlebt. Für viele bedeutet es in erster Linie eine Unterstützung bei körperlichem Leiden. Heilung ist jedoch ein wesentlich tiefer greifender Prozess. Und so ist Reiki weit mehr als eine Heiltechnik im ursprünglichen Sinne, sondern vielmehr ein ganzheitlicher und spiritueller Weg, der Körper, Geist und Seele mit einschließt.

bach mit brückeAls Menschen sind wir alle Teil von größeren Energiefeldern und bilden letztlich auch selbst ein solches Feld. Somit ist die Lebensenergie auch das Grundelement unseres Körpers. Je klarer wir einen Zugang dazu bekommen, desto mehr kann Heilung auf allen Ebenen unseres Seins stattfinden. Die Form des Reiki Usui Shiki Ryoho ermöglicht einen solchen Zugang, schafft einen Eingang zu dem Feld der energetischen Heilung. Man muss hierbei nicht an all dies glauben um es zu erleben, sondern kann die Wirkung am eigenen Körper spüren!

Der erste Grad umfasst vier Teile von jeweils ca. drei Stunden Dauer. Bestandteil davon sind eine Einführung, vier Einweihungen, die Geschichte des Reiki, der Unterricht der Reikibehandlung und -Selbstbehandlung, sowie deren praktische Anwendung und Fragen dazu.

Mittlerweile gibt es viele verschiedene Reiki Linien und Stile. Ich unterrichte den traditionellen Stil Usui Shiki Ryoho, wie ihn Hawayo Takata in den Westen gebracht hat und wurde u.a. von deren Enkeltochter und aktueller Linienträgerin Phyllis Furumoto in Reiki ausgebildet.

Der Erste Grad
Der Zweite Grad
Reiki-Meisterausbildung
Reiki-Meisterfortbildung

Die Regeln von Mikao Usui

Reiki und Tiere
Reiki bei Kindern